Abwasserentsorgung Zellerhütte

Errichtung einer geordneten Abwasserbeseitigung für die Zellerhütte (1575 m Seehöhe)

 

Die Abwasserentsorgung musste sehr genau auf die sensiblen ökologischen Gegebenheiten im Hochgebirge, die Betriebsdauer und Beschickungsdiskontinuität abgestimmt werden. Zudem wurde die Abwasserentsorgung noch energiesparend und wartungsarm ausgelegt. Das extrem steile Gelände und die beengten Platzverhältnisse setzten innovative Planungsideen voraus.

 

Bauherr:                       ÖAV Österreichischer Alpenverein

                                   Sektion TK Windischgarsten

Umfang:                       Planung

                                   Ausschreibung

                                   Förderungsabwicklung

                                   Örtliche Bauaufsicht

                                   Abrechnung

Ausführungszeitraum:    08/2012 bis 09/2012

Nettoerrichtungskosten:  ca. € 140.000,00

 


 

Facebook-Button

e² engineering GmbH | Siemensstraße 9 | 8753 Fohnsdorf | Telefon: +43(0)3573/250 26-0 | Fax +43(0)3573/250 26-309 | E-Mail: are-office-xya34[at]ddks-equadrat.com